Klasse statt Masse

Am Freitag, den 13. Oktober 2017, versammelten wir vom BUND und andere Freiwillige uns, um am bundesweiten Kampagnentag mitzuwirken. Wir trafen uns an der Ludwigskirche mit Tierkostümen, Schildern und Banner, um unser Protestfoto zu schießen. Damit setzen wir uns für eine Verbesserung der Nutztierhaltung und weitere favorisierte Sofortmaßnahmen … »

BUNDjugend Saar auf der Agrardemo in Berlin

Am 20.01.2017 bricht die BUNDjugend aus dem Saarland zu fünft auf, um in Berlin gegen Agrarindustrie und die damit einhergehenden Probleme zu demonstrieren. Der Treffpunkt ist in Saarbrücken, ab Mainz schließen wir uns der Buju Rheinland-Pfalz an und fahren gemeinsam mit ihnen bis zum Zielort. In Berlin angekommen, suchen wir zuallererst die … »

Exkursion an die Saarschleife!

Viel wurde über ihn diskutiert, doch wir machen uns unser eigenes Bild: der neu eröffnete Baumwipfelpfad an der Cloef! 20.08.2016, 9:30 Hauptbahnhof Saarbrücken Die Saarschleife, das Wahrzeichen des Saarlandes. Ein mythenumrankter Ort mit Strahlkraft weit über die Grenzen unseres kleinen Bundeslandes hinaus. Der Bau eines … »

Erdüberlastungstag 2016

Die Nächste, bitte! Am 08. August 2016 ist in diesem Jahr der Earth Overshoot Day (Erdüberlastungstag), ab diesem Tag leben wir auf Pump: Alle natürlichen Ressourcen, die uns für ein Jahr zur Verfügung stehen, sind aufgebraucht!   Der Earth Overshoot Day besagt – anhand der Berechnungen des Global Footprint Network – zu welchem … »

Treffen auf dem Stadtbauernhof Saarbrücken!

  Du bist gerne draußen, liebst Tiere und hast Spaß am Gärtnern, Bauen und Werkeln? Du hast Lust, Dich im praktischen Umwelt- und Naturschutz zu engagieren? Dann haben wir das perfekte Angebot für dich! Jeden ersten Samstag im Monat trifft sich die BUNDjugend Saar um 11 Uhr auf dem Stadtbauernhof Saarbrücken! Das nächste Treffen findet am … »

Handyrecycling mit der Mobile-Box

  Über 100 Millionen Althandys verkümmern in deutschen Haushalten. 10 Millionen ausgediente Mobiltelefone werden jährlich einfach im Hausmüll entsorgt. Verbaute Rohstoffe, die nicht mehr genutzt werden und auf Kosten von Mensch und Umwelt unnötigerweise erneut abgebaut werden müssen. Die BUNDjugend Saar hat sich zusammen mit dem BUND … »

Was ist Suffizienz?

Suffizienz steht für Begrenzen und ein „Weniger“. Es zielt im Bewusstsein der begrenzten natürlichen Ressourcen – des Klimawandels und drohenden Artenverlusts – auf einen möglichst geringen Rohstoff- und Energieverbrauch. Effizienz, Konsistenz und Suffizienz gelten als die drei Bestandteile einer jeden Nachhaltigkeitsstrategie. Hinter … »

Eigenes Auto?

Das Durchschnittsalter derer, die in Deutschland noch Neuwagen kaufen, steigt unaufhörlich. Für junge Menschen verliert das – eigene – Auto schleichend an Attraktivität, immer häufiger verzichten sie gar auf den Führerschein. Ein Erfahrungsbericht von Carolin Lotter aus dem Bundesvorstand. Ich bin in einem hessischen Dorf aufgewachsen, … »

Deutscher Erdüberlastungstag 29. April 2016

Gemeinsame Pressemitteilung von Germanwatch, INKOTA, BUNDjugend, FairBindung, KATE und Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag Berlin, den 28. April 2016. Schon morgen hat die deutsche Bevölkerung rechnerisch die gesamte Menge an natürlichen Ressourcen verbraucht, die ihr an Biokapazität in diesem Jahr zusteht. Der deutsche … »

#NatureAlert: Naturschutz in Gefahr!

Geschützte Natur und Menschen, die sich in ihr wohlfühlen: Das gehört zusammen. Doch die EU-Kommission und ihr Präsident bedrohen den Naturschutz: Die Richtlinien, die den Verlust biologischer Vielfalt und den Schwund der Lebensräume bremsen könnten, sollen aufgeweicht werden. Das darf nicht passieren! Zusammen mit tausenden Europäer*innen … »